Amnesty International Gruppe 1117

Impressum | Login

Gruppe 1117

StartseiteNeuer Eintrag

Was ist auf dem Bild zu sehen?

Mittwoch 13.12.17 um 20.15 Uhr

Filmabend zum Tag der Menschenrechte

Tochter des Sees

Nelida ist eine Frau in der peruanischen Provinz Cajamarca, die mit den Geistern des Wassers spricht. Als ein internationaler Bergbaukonzern in der Region Gold entdeckt, gerät der nahegelegene See in Gefahr, den Nelida als ihre Mutter betrachtet. Gemeinsam mit den Bäuerinnen und Bauern beginnt Nelida den Kampf gegen einen schier übermächtigen Gegner, um die Zerstörung des lebenswichtigen Sees und der Natur zu verhindern. In dem Dokumentarfilm wird auch der Fall der peruanischen Kleinbäuerin Máxima Acuña aufgegriffen, für die sich Amnesty International beim Briefmarathon 2016 eingesetzt hat.

90 Minuten Spanisch, deutsche und englische UT Ernesto Cabellos Damián 2016 In Kooperation mit der katholischen Hochschulgemeinde Göttingen, khg Eintritt frei In der khg, Kurze Str. 13 37073 Göttingen